7. Januar 2018

Ich stricke mir Pulswärmer und draußen scheint endlich die Sonne

das ist sehr gegensätzlich, aber Pulswärmer 
mag ich immer.

Das Muster habe ich am Freitag im Stricktreff
der lieben Lydia 
erlernt und es gefiel mir so gut, dass ich gar
nicht mehr aufhören konnte. 

Guckst du hier 


Verlinkt mit:FANNYs Liebste Maschen Linkparty                                                                                                      (unbedingt mitmachen, ab 100 Verlinkungen gibt es eine Verlosung. Ich bin schon Nr. 94 
Den Querfaden ergibt : 1 rechte Masche abheben, zwei rechte stricken und die
                                      1 abgehobene Masche über die beiden gestrickten heben.
Ich habe mit einem Spiel Nadeln gestrickt und somit in Runden. 
In der nächsten Runde wird zwischen den beiden rechten Maschen ein Umschlag
aufgenommen, den man dann in der nächsten Runde rechts strickt und alle anderen
Maschen wie sie erscheinen. Die Runde drüber noch einmal so wie die Maschen
erscheinen und schon fängt man wieder von vorne an. 
Ich habe 48 Maschen aufgenommen und vor den nur
rechten Maschen 4 Maschen abgenommen.
Daumenloch eingearbeiten nicht vergessen.
Alle anderen Maschen die nicht zum  Muster gehören
strickt man links. 




Mir gefällt das Muster so gut, dass ich es sicher bald wieder
verwenden werde!

Nun muss ich mir dringend ein neues Projekt zum Stricken 
oder Häkeln suchen! So ohne abends auf dem Sofa ist total

L A N G W E I L I G

nicht wahr?!

Rosinengrüßerei 

Den lieben 6, die mir für meinen letzten Post
einen Kommentar geschickt haben, danke ich
recht herzlich! 


Kommentare:

  1. Die Pulswärmer sind sehr schön geworden! Meine Freundin hat mir mal ähnliche gestrickt. Man kann sie doch immer brauchen, egal wie warm es draußen ist - heute morgen waren es nur 4 Grad. Das wird weiter sinken!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn die Sonne dazu scheint, mag ich Winter sehr !

      Löschen
  2. Hallo liebe Rosine,
    das sind ja wirklich hübsche Pulswärmer.
    Hast du toll gestrickt. Vielleicht magst du die ja bei meiner Linkparty Liebste Maschen teilen.
    Da würde ich mich sehr freuen.
    Ich wünsche dir noch einen schönen restlichen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Deine Fanny

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, trotz der Sonne, kann man heute Handstulpen gebrauchen.
    Ich kann das beurteilen, weil wir nicht sehr weit auseinander wohnen.
    Ich sage nur Weihnachtsmarkt Pronstorf;0) Und in diesem schönen weiß passen sie doch überall zu. Perfekt! Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön! Wenn ich so was doch auch könnte....die sehen echt traumhaft schön aus!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  5. Ja, Pulswärmer kann man trotz Sonne zurzeit sehr gut vertragen. Außerdem schauen sie mit diesem tollen Muster sehr dekorativ aus.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rosine,
    deine Pulswärmer sehen sehr schick aus und bei den Temperaturen kann Frau sie gut gebrauchen. Dieses kleine Zopfmuster gefällt mir sehr gut. Ich kann leider gar nicht stricken.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  7. Liebes Rosinchen,

    dieses Muster finde ich auch total toll. So schön diese kleinen feinen Zöpfchen. Ich finde die Pulswärmer wunderschön. Ich brauche auch immer was zum Nadeln :-))

    Herzlichst
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Rosine,
    deine Pulswärmer sind wirklich sehr hübsch geworden. Wie dir, gefällt mir das Muster ganz besonders gut. Ich hoffe du hast viele schöne Anlässe um sie zu tragen.
    Liebe Grüße
    Judith von www.judithhaekelt.de

    AntwortenLöschen

Copyright

Meine Zeichnungen sind nur zum Angucken, nicht anfassen, nicht mitnehmen außer auf Anfrage unter rosineathome@web.de ☺☺☺
Das Copyright der Figur Rosine und sonstige Ideen, Bilder und Fotos liegen allein bei der Urheberin und Inhaberin dieses Blogs!